Audi Event-Manager lernen jonglieren

Am 23. April 2013, in Kurse, Von Tobias Thiel

Im Berufsalltag setzen sie bei Messen und Sportveranstaltungen das Logo und die Fahrzeuge von Audi ins rechte Licht, diesmal durften sie sich selbst in Szene setzen. 15 Event-Manager und Projektleiter der Audi AG hatten vor kurzem im Romantikhotel "Zum Klosterbräu" in Neuburg-Bergen (nähe Ingolstadt) die Gelegenheit, in einer Stunde jonglieren zu lernen.

Bereits im Vorfeld des Jonglage-Workshops war der Ehrgeiz der Audi-Mitarbeiter deutlich spürbar: "Unser Chef sagt er kann schon mit 3 Bällen jonglieren und möchte natürlich 4 Bälle jonglieren lernen ..." so das Briefing kurz vorher. Und tatsächlich gelangen einige Würfe mit 4 Bällen und er weiß nun, dass er mit der linken Hand noch viel üben muss. Aber auch die meisten der Teilnehmer, die vorher nicht jonglieren konnten, lernten in der kurzen Zeit erfolgreich das Jonglieren mit 3 Bällen - einige sogar mehr als 10 Würfe am Stück, gratuliere!

"Normalerweise hängen wir permanent am Blackberry - der Tag heute ist eine gelungene Abwechslung", so eine der Teilnehmerinnen. "Ich hätte nicht gedacht, dass ich tatsächlich in einer Stunde jonglieren lerne", so ein anderer Teilnehmer.

Wer weiß, vielleicht steht beim nächsten Marketing-Event nicht nur ein Auto von Audi, sondern auch einer der Projektleiter auf der Bühne? Ich würde mich freuen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Suchen Sie etwas?

Für eine Suche bitte das Feld unten benutzen

Immer noch nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Hinterlassen Sie einen Kommentar bei einem Blogbeitrag oder noch besser kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir nehmen uns der Sache dann an!

Besucht unsere Freunde und andere Webseiten!

Sehr zu empfehlen ...