Diabolo spielen beim Arthrex Asia Sommerfest

Am 2. Oktober 2014, in Allgemein, Von Tobias Thiel

IMG_0085Die Firma Arthrex ist Hersteller von Medizinprodukten und insbesondere bekannt für die Produkte im Bereich Orthopädie. Arthrex hat laut Webseiten-Angaben bereits über 6000 innovative Produkte und Operationsverfahren entwickelt und ihre Mission besteht darin, Chirurgen zu helfen, ihre Patienten besser zu behandeln.

arthrex-logo

Mit dieser Einführung ist die Schere im Logo, die Ihnen vermutlich bei einem Ihrer Krankenhausbesuch auch schonmal begegnet ist, sofort verständlich.


IMG_0067Bei ihrem Sommerfest im Kraftwerk AVALON bei Aschheim, hatte das sehr große und internationale Team die Gelegenheit, mit Kollegen anderer Standorte zu Networken und die gemeinsamen Erfolge zu feiern.

Das Firmenfest stand ganz unter dem Motto „Asia“. Daher wurden neben asiatischem Essen und entsprechender Dekoration, auch zahlreiche Attraktionen von der verantwortlichen Veranstaltungsagentur Sigrid Neutzer organisiert. So hatte das Team beispielsweise die Möglichkeit über den Abend hinweg mit Tischtennis-Profis um die Wette zu spielen, japanisches Bogenschießen auszuprobieren oder Karaoke zu singen.

IMG_0071Das Diabolo, eines der ältesten bekannten Jonglierrequisiten, wird von vielen auch sofort mit Asien verbunden. Soweit bekannt ist, wurde das Diabolospielen vor über 200 Jahren von China nach Europa gebracht. Klar, dass Diabolospielen daher bei einer Asia-Firmenfeier nicht fehlen darf. Am Diabolostand hatten bis zu 20 Arthrex-Mitarbeiter parallel die Möglichkeit das Diabolo spielen auszuprobieren.

Viele hatten noch nie Diabolo gespielt und hatten daher Lust, mal die eigene Geschicklichkeit zu testen. Einige Kollegen konnten jedoch auch bereits spielen und waren froh, nach langer Zeit mal wieder zu den Stäben zu greifen und neue Tricks zu lernen.

IMG_0078Einer der begeisterten Diabolospieler kommentiert dazu nach dem Sommerfest:

"Im Rahmen unserer Firmenfeier, hat uns Herr Thiel das Diabolo spielen mit viel Geduld, Leidenschaft und wertvollen Tipps beigebracht. Ich habe gelernt, dass es eine richtige Kunst ist und dass es viel Übung braucht um ein paar Figuren zu beherrschen. Als Einstieg und um Lust zu bekommen weiter zu machen war Herr Thiels Crashkurs sehr wertvoll.“

 

Weitere Fotos:

IMG_0074 
IMG_0080
IMG_0073

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
 

Suchen Sie etwas?

Für eine Suche bitte das Feld unten benutzen

Immer noch nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Hinterlassen Sie einen Kommentar bei einem Blogbeitrag oder noch besser kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir nehmen uns der Sache dann an!

Besucht unsere Freunde und andere Webseiten!

Sehr zu empfehlen ...